MENU
Lieferung und Rücksendung kostenlos
Montag - Freitag:
9:00 - 17:00
Hotline: +49 3222 109 7446
Registrieren
Der Vorname ist erforderlich!
Der Nachname ist erforderlich!
Vorname ist ungültig!
Nachname ist ungültig!
Dies ist keine E-Mail-Adresse!
E-Mail-Adresse ist erforderlich!
Diese E-Mail ist bereits registriert!
Passwort ist erforderlich!
Bitte geben Sie ein gültiges Passwort ein!
Bitte geben Sie 6 oder mehr Zeichen ein!
Bitte geben Sie 16 oder weniger Zeichen!
Die Passwörter sind nicht gleich!
Geschäftsbedingungen sind erforderlich!
E-Mail oder Passwort ungültig!

Schnürschuhe

Zieh deine Lieblingsschnürschuhe an und du bist bereit für Abenteuer!

Obwohl manchmal unterschätzt, sind Schnürschuhe wirklich bequem und für jeden Tag geeignet. Tatsächlich, im Gegensatz zu den Slip-Ons brauchen die Schnürsenkel etwas mehr Zeit, um sie zu binden, aber dein Fuß bleibt danach fest im Schuh und du kannst sicher laufen. Eigentlich sind Schnürsenkel jetzt wirklich trendy und in verschiedenen Farben und Texturen erhältlich.

Was wissen wir nicht über die Geschichte der Schuhe und Schnürsenkel?

Schnürsenkel wurden verwendet, um Schuhe zu sichern. Sie können sogar so alt sein wie Schuhe. Archäologen glauben, dass Höhlenmenschen während der späten Jungsteinzeit und der Bronzezeit bestimmte Schnürsenkelentwürfe verwendeten, um einen Stamm von einem anderen zu unterscheiden.
Im Laufe der Geschichte haben sich Schuhe und Schnürsenkel viel weiterentwickelt. Höhlenmenschen, Römer und Griechen gaben uns großartige Prototypen der verschiedenen Schuhstile. Aber erst im 16. Jahrhundert sahen Schuhe mehr nach ihren modernen Versionen aus. In Schottland und Irland versuchten Männer, die langsam ablaufenden Schuhe zu ersetzen, und so wurde der Brogue-Schuh geboren. Bei Regenwetter war es praktischer, da die Schuhe durch die Perforationen schneller trocknen. Was diesen Stil auszeichnet, sind der niedrige Absatz und das mehrteilige Lederoberteil mit dekorativen Perforationen (oder „Broguing“, von denen der Name der Schuhe ausgeht). Brogues haben vier Verschlussarten - Oxford, Derby, Ghillie und Monk. Vier neue Styles für Männer und Frauen zum Anbeißen!

Girotti's Oxford und Derby Schuhe

Wir haben eine große Auswahl dieser zwei ikonischen Stile. Entscheide dich zwischen Derbies und Oxfords mit Absatz, Plateau oder flacher Sohle, verschiedenen Farben und Materialien (bedrucktes Leder, echtes Metallic-Leder, Perlglanzleder, Wildleder und vie mehr). Du kannst deine Schuhe immer personalisieren, indem du einige Extras im Design-Editor anpasst - Fransen, Metallperlen und viel mehr. Da sie sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet sind, kannst du deinen Partner oder deinen besten Freund mit personalisierbaren Schuhen überraschen, die zu deinen passen.

Wenn du dich immer noch fragst, ob du Schnürschuhe kaufen möchtest…
… Hier sind einige ziemlich überzeugende Gründe:
- Höchste Komfort im dynamischen Alltag.
- Stilvolles und trendniges Aussehen. Beliebt von vielen Prominenten - Taylor Swift, Emma Roberts, Olivia Palermo, Kit Harrington und Zac Efron.
- Überall tragbar - auf der Arbeit, im Park, auf einer Party mit Freunden, auf einem romantischen Date.
- Perfekt passend zu allem in deiner Garderobe - Röcke, Kleider, Hosen, Schals, Mäntel, Jacken.